Q4 im Studio:

 

Q4 live im Kunst Hamburg:

 

Q 4 – Was ist Q 4?

Q 4 ist das neu gegründete Saxofonquartett um die Sopran-und Altsaxofonisten Fiete Felsch und Nigel Hitchcock und den Tenorsaxofonisten Björn Berger und die Baritonsaxofonistin Tini Thomsen.

4x improvisatorischer Jazzerfindergeist

4x traumwandlerische Beherrschung der Saxofone

4x leidenschaftlicher, stilübergreifender musikalischer Ausdruck

4x Freundschaft und intuitives Kommunizieren auf der Bühne

 

Fiete Felsch und Nigel Hitchcock zählen seit langem zu den führenden Altsaxofonisten der europäischen Szene. Felsch als lead Altist bei der NDR BIG BAND seit 1995 und Hitchcock , der jahrelang beim legendären Saxofonquartett “Itchy Fingers” spielte, und u.a festes Mitglied bei Mark Knopfler ist.

Björn Berger ist ein herausragender Jazzsolist , der auch im Ensemble mit enormer Präzision besticht.

Tini Thomsen hat sich als eine der führenden Baritonsaxofonistinnen einen Namen gemacht und ist u.a. mehrfach als Dirigentin und Arrangeurin für das Jazz Baltica Ensemble aktiv gewesen.

Thomsen steuert auch den größten Teil der Kompositionen und Arrangements bei, aber auch Hitchcock stellt sein herausragendes Können auch als Komponist und Arrangeur in den Dienst des Ensembles. Das Repertoire reicht von warm klingenden, lyrischen, choralaehnlichen Sounds, ganz freien Improvisatinen über swingend boppige Stücke bis hin zu besten souligen funk Titeln. Alle Kompositionen werden von Tini Thomsen und Nigel Hitchcock speziell für die 4 Solisten des Quartettes geschrieben und geben jedem von ihnen enorm vielseitige Ausdrucksmöglichkeiten.

Individualität und totale musikalische Freiheit sind kein Widerspruch zu perfektem Ensemblezusammenspiel, sondern ergänzen sich in diesem Quartett auf fantastische Art und Weise. Vitale Bühnenpräsenz, die sich aus einem riesigem Fundus kollektiever, langjähriger, vielseitiger Bühnenerfahrung speist, macht Q4 zu einem der wohl führenden improvisierenden Saxofonquartette unserer Tage.

Auftritte:

9.9.2018 Jazzgottesdienst im Rahmen des Travejazz Festival
30.11.2018 NDR Studio 10
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Contact:

Fiete Felsch

fiete.felsch@web.de